top of page

Petra Sonnenberg-Greulich



Wie lassen sich Gefühle und Methoden durch Zeichnungen transportieren? Wie können Bilder helfen, Klarheit zu schaffen und Brücken zu schlagen. Diese Fragen treiben sie bei Ihrer Arbeit an. Während Ihrer Sketchnotes Workshops stellte sie immer wieder fest, dass grafische Methoden den Teilnehmern helfen, ihre Vorhaben und Unterbewusstes greifbar zu machen und ins Handeln zu kommen. Das Illustrieren und Begreifbarmachen von Therapiekonzepten ist eins ihrer beruflichen Schwerpunkte. Sie hat lange als Illustratorin für den Kinder- und Jugendbereich gearbeitet und dort z.B. für die Stadt Köln in Zusammenarbeit mit dem KÄNGURU Verlag mehrere Stadtpläne entwickelt, um Kindern den urbanen Raum begreifbar zu machen.

Comentários


bottom of page