top of page

Stina Ziesemer



Stina Ziesemer lebt mit ihrer Familie und einer acht Jahre alten Hundedame in einem Dorf bei Flensburg. Nach dem Studium der Germanistik, Biologie und Deutsch als Zweitsprache auf Lehramt, promovierte sie im Bereich Pädagogik und arbeitete als Dozentin. Nach einer schweren Erkrankung entschied sie sich für die Tätigkeit einer Grundschulbetreuung und intensivierte währenddessen ihre Aktivitäten auf Instagram.

Inzwischen arbeitet sie in einem Startup Unternehmen als Social Media- und Marketingmanagerin und ist als Contentcreatorin/Influencerin tätig. Sie schreibt gerne tiefgründig und philosophiert über Leben und Achtsamkeit. Auf Instagram ist sie als „kopflosherzvoll“ aktiv, postet regelmäßig, nahezu täglich, seit ca. vier Jahren. Aktuell hat sie 109.000 Abonnent*innen.

Ihr erstes Postkarten-Set „Gefühlgestöber“ erfreut sich großer Beliebtheit. In ihren Stories zeigt sie möglichst authentische Ausschnitte aus ihrem Alltag, spricht über mentale Gesundheit (auch über ihre eigene, u.a. Therapie, Angststörung). Eine gewisse Prise Humor darf dabei nicht fehlen. Ihre Beiträge und Stories bilden ab, was sie gerade fühlt, mal sind sie wirr und bunt, mal eher ruhig und nachdenklich.

Comentarios


bottom of page